ÜBER UNS

Die Agentur Actioncy GmbH koordiniert Workshops an der Schnittstelle von Kunst, Gestaltung und Technik. Dank der Vernetzung mit Partnerorganisationen und Communitys verfügt die Actioncy GmbH über ein breites und erprobtes Kursangebot.

Der kreative Umgang mit modernsten Technologien wird in handwerklichen Aktivitäten vermittelt. Die Kursleitung verfügt über grosse Erfahrung im Durchführen von technischen und gestalterischen Workshops.

Die Agentur Actioncy arbeitet mit Firmen, Schulen, Institutionen und Privatkunden zusammen und freut sich auf ihre Anfrage.

LEITUNGSTEAM

Livia Müller
Livia Müller

Leitungsteam Actioncy GmbH

 

In den Bereichen Administration, Promotion, Workshopentwicklung und Vermittlung als Workshopleiterin für die Actioncy GmbH tätig. Seit 2012 als freie Kunstschaffende im Bereich mechatronische Kunst, Material-, Objekt- und Rauminszenierung tätig.

Ausblidung: BA Kunst und Vermittlung HSLU, MA Fine Art and Art Teaching HSLU

Aktives Mitglied in den Communitys: SGMK, LABOR Luzern

Webseite: liviamueller.com

Felix Bänteli
Felix Bänteli

Leitungsteam Actioncy GmbH

 

Felix Bänteli arbeitet selbstständig als Künstler. Neben eigenen Arbeiten und der individuellen Betreuung von interaktiven Kunstprojekten vermittelt er Grundlagen der Elektronik, Informatik und Mechanik für Kulturschaffende.

GESCHICHTE

Die Actioncy GmbH wurde so, wie sie heute organisiert ist, bereits 2014 als Idee in der „Homemade“-Arbeitswoche der Schweizerischen Gesellschaft für mechatronischen Kunst (SGMK) im Château de Fougerette in Frankreich geboren. Bei der SGMK kamen seit ihrer Gründung 2006 immer häufiger Anfragen für Workshops im Bereich von Technik und Kunst an. Es war zunehmend schwierig, sich in den Verantwortlichkeiten der bestehenden Vereinsstruktur um die professionelle Bearbeitung der Anfragen und die Koordination der Durchführung von Workshops zu kümmern. Petra Zumbach, Bernhard Wagner und Felix Bänteli haben sich deshalb entschieden mit den Ideen aus der Community, sich dieser Aufgabe anzunehmen. Sie haben die einfache Gesellschaft Actioncy gegründet. In Kooperation mit anderen Partnerinstitutionen, wie dem LABOR Luzern entsteht eine Agentur, welche zwischen Kursinteressenten und Kursanbietern vermittelt. Durch das bestehende Netzwerk von Fachkräften aus der Mechatronischen Kunst können so für Anfragen spezifisch auf den Anlass angepasste Workshops gefunden und interessierte WorkshopleiterInnen aus der Community eingesetzt werden.

Livia Müller hat im Januar 2018 gemeinsam mit Felix Bänteli die einfache Gesellschaft Actioncy erfolgreich in eine GmbH übergeführt. Die Actioncy GmbH hat sich aus der SGMK herausgelöst und vertritt nun im Auftragsverhältnis mit ihr und anderen Communitys vermittelnde Kunstschaffende und Technikexperten, für die sie beispielsweise auch für eine faire Entlöhnung einsteht.